Wiegesysteme für Smartphone & Co

18. Oktober 2021
Fütterungstechnik

Homogene Mischrationen dank intelligenter Technik

Um hohe Leistungen mit gesunden Tieren zu erzielen ist heutzutage ein gutes Herdenmanagement mit der richtigen Fütterung gefragt. Gerade bei der Futtermischtechnik und den dazugehörigen Wiegeeinrichtungen gibt es unendlich viele Möglichkeiten. MAMMUT bietet für die Futtermischer-Serie PROFI MIX sowohl einfache Addierwaagen als auch programmierbare Wiegesysteme an. Dank intelligenter Tools sind die verschiedenen Wiegesets optimal an die Gegebenheiten vor Ort anpassbar – individuell für jeden Betrieb.

Die Vorteile eines Wiegesystems in der Praxis

Nur schmackhaftes und hochwertiges Futter wird auch wirklich gerne gefressen. Das bedeutet aber zugleich, dass jedes Tier sich gerne die besten Leckereien aus der vorgelegten Ration heraussucht – rangniedrigere Kühe haben daher oft nicht die Chance, dieselbe Energiezufuhr zu bekommen wie andere. Verwendet man ein Wiegesystem am Futtermischwagen, so bringt dies einige praktische Vorteile mit sich:

  • Homogene Ration: Jedes Tier in der jeweiligen Gruppe bekommt gleiches, hochwertiges Futter aus derselben Ration. Das Selektieren am Futtertisch wird minimiert.
  • Stabiler pH-Wert: Die Tiere werden durch gleichmäßig abgewogene Mischrationen häufiger zum Fressen angeregt, dadurch bleibt der pH-Wert im Pansen stabil. So ist es möglich, auch rohfaserreiches Futter (Heu, Stroh, Silagen) in der exakten Menge vorzulegen. Unregelmäßige Kraftfuttergaben und daraus resultierende Schwankungen des Pansenmilieus werden hierbei vermieden.
  • Leistungsgerechte Fütterung: Mit einer Wiegeeinheit am Mischer ist es möglich, die einzelnen Gruppen je nach Leistung zu füttern und die dafür notwendigen Komponenten genau zu dosieren. Gerade während der Laktationsphase ist es wichtig, die Kühe mit ausreichend Nährstoffen und einer ausgewogenen Ration zu versorgen. Trockenstehende Milchkühe benötigen hingegen andere Mischungen – eine Waage bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten.
  • Smarte Technologie: Zu einem guten Herdenmanagement gehört auch das Zusammenstellen einer passenden Mischration. Basis hierfür bilden unterschiedlichste Wiegesysteme, Futterkomponenten direkt vom Smartphone oder Tablet aus zusammenstellen. Dieses Tool ist die ideale Ergänzung zu anderen digitalen Smart Farming Konzepten.

Elektronisches Wiegesystem BASIC

Die Wiegeeinrichtung BASIC ist ein praktisches Zubehör für Landwirte/innen, die das Gewicht der gewünschten Ration einfach und unkompliziert kontrollieren wollen. Bei diesem Tool handelt es sich um eine klassische Addierwaage ohne Speicherfunktion, die benutzerfreundlich und übersichtlich in der Handhabung ist. Erhältlich ist die Option für alle MAMMUT PROFI MIX Modelle als Zubehör – einzig der selbstfahrende PM 2.5 SF sowie der Verteilwagen D 1.5 SF sind bereits serienmäßig mit dieser Waage ausgestattet. Zusätzlich zum Wiegeset BASIC gibt es noch ein zweites Anzeigedisplay, das entweder per Kabel oder Funk verbunden wird – sinnvoll wenn kein Sichtkontakt zum Hauptdisplay der Waage möglich ist z. B. von der Tenne oder vom Heuboden aus.

Wiegesystem BASIC: Addierwaage ohne Speicherfunktion

Zusätzliches Anzeigedisplay – erhältlich mit Kabel oder Funk

Elektronisches Wiegesystem PROFESSIONAL

Bei dem Wiegesystem PROFESSIONAL handelt es sich um eine programmierbare Waage mit Speicherfunktion – bei diesem intelligenten Zubehör ist es möglich, bis zu 24 Rezepte mit je 18  Komponenten zu speichern. Die Rationen sind individuell nach Kuhanzahl oder Gesamtgewicht einstellbar. Neben der zusätzlichen Anzeige gibt es für die PROFESSIONAL umfangreiche Erweiterungspakete, mit denen das tägliche Abwiegen der Mischrationen ideal an den Tagesablauf angepasst werden kann.

Wiegesystem PROFESSIONAL

Mit der programmierbaren Waage lassen sich bis zu 24 Rezepte speichern.

Licht- oder Hupsignal für Zielgewichtserreichung

Das Licht- oder Akustiksignal ist dann eine praktische Funktion, wenn die Füllmenge bei gewissen Komponenten wichtig ist, und ein Blick auf das Anzeigedisplay nicht immer möglich ist. Dadurch wird man auf das erreichte Zielgewicht aufmerksam und kann den Befüllvorgang ideal an die gewünschte Mischration anpassen.

Erweiterung für Smartphone und Tablet: Modem App Paket

Mit dem Modem App Paket als Zusatzoption haben Sie die Möglichkeit, das Wiegesystem PROFESSIONAL ganz bequem per Smartphone oder Tablet zu steuern, Rezepte direkt einzugeben oder auch einfach das momentane Befüll- oder Gesamtgewicht abzurufen. Kompatibel ist dieses Feature sowohl mit Android (Version 6,7,8) als auch mit Apple (Version 7,9,10). Die dazugehörige App „Dina TEL3“ ist kostenlos im Playstore erhältlich. Für alle Technik-Begeisterten, die gerne den Fütterungsablauf optimal an die Gegebenheiten anpassen, ist das Modem App Paket also eine perfekte Ergänzung im Alltag.

Individuelle Lösungen für jeden Bedarf

Die Waage PROFESSIONAL bietet generell vielfältige Lösungsansätze für ein erfolgreiches Fütterungsmanagement. Auf Anfrage gestalten wir gerne gemeinsam mit Ihnen die optimale Lösung und bieten neben der zuvor beschriebenen Zubehörmöglichkeiten auch noch individuelle Sonderausstattungen für Ihr Wiegesystem. Ein beliebtes Beispiel hierfür ist unter anderem die Signalausgabe – dabei können bis zu 4 unterschiedliche, externe Geräte angesteuert werden. Ein Anwendungsfall in der Praxis könnte die Ansteuerung verschiedener Befüllsilos sein, die in einer automatischen Abfolge den Mischwagen mit Komponenten beschicken sollen. Die Programmierung und Verbindung der Signalausgabe mit den externen Geräten sollte natürlich dann gemeinsam mit einem Elektriker vor Ort vorgenommen werden. Um die Daten des Wiegesystems z. B. für ein digitales Herdenmanagementprogramm zu exportieren, ist außerdem ein Zusatztool erhältlich. Bei diesem Thema empfiehlt sich eine individuelle Beratung durch die MAMMUT-Kundenberatung – setzen Sie sich ganz einfach und unkompliziert per Anruf +43 (0) 7757 6701 oder E-Mail (office@mammut.at)  mit uns in Verbindung.

Signalausgabe zum Ansteuern externer Geräte (z. B. Befüllsilo)

Unsere Kundenberater/Innen finden gemeinsam mit Ihnen auch für Ihren Betrieb die passende Lösung.

Mehr über die Futtermischer von MAMMUT

Profi Mix STATIONÄR

stationär mit E-Motor
1,5 m³ bis 4,0 m³ Volumen

Profi Mix GEZOGEN

gezogen mit Zapfwellenantrieb
4,0 m³ Volumen

Profi Mix DREIPUNKT

für Traktorheck und Zapfwellenantrieb
1,5 m³ Volumen

Profi Mix SELBSTFAHRER

selbstfahrend mit Benzin oder E-Motor
1,5 m³ bis 2,5 m³ Volumen

Ähnliche Beiträge

Totalmischrationen für den Mastbetrieb

Totalmischrationen für den Mastbetrieb

Die Vorteile von Mischrationen für Kälberaufzucht oder Stiermast In der Stiermast oder speziell bei Kälberaufzuchtbetrieben sind gleichmäßige Tageszunahmen sowohl bei…
Frisch aufgetischt mit dem Futterräumer

Frisch aufgetischt mit dem Futterräumer

Hohe Futterqualität auch nach der Futtervorlage Betriebe beschäftigen sich immer intensiver mit der richtigen Fütterung und investieren viel Geld in…